Belauscht

Ich hab die Menschenfrau und das Menschenkind belauscht. 

 

Die hatten wieder Diskussionen.

 

Nichts dramatisches, solche Diskussionen spielen sich hier alle paar Wochen ab. Darf man eigentlich nicht Ernst nehmen. 🙂

 

Das Menschenkind fragte zum dreihundermillionsten mal ob sie ein Piercing haben dürfte.

 

Kind: ‚Mamma….ich hab da mal ne Frage……‘

Zur Verstärkung hat sie ihren Freund mitgebracht 🙂 (Der kein Tattoo und auch kein Piercing hat und ein ganz lieber ist)

M..frau : Ja, was ist denn?

M..kind: “ Darf ich ein Piercing? „

M…frau:“ Du hast doch schon eins an der Lippe, das reicht! „

M…Kind:Warum darf ich denn nicht noch eins?

M…Frau : “ Das haben wir doch schon Millionen male diskutiert, zu einem hab ich ja gesagt, aber kein weiteres!!!

M…kind: „Aber…..warum denn nicht?“

M…frau:“ Du mußt dir bald einen Ausbildungsplatz suchen, wenn du so total durchgetackert bist, nimmt dich eh keiner. Ausserdem wenn ich ja sagen würde, kommst du nächste Woche und willst ein Tattoo, für das du auch schon fünfzigtausendmal gefragt hast! Es lohnt sich nicht zu fragen. Ich sag immer wieder nein, das du das noch nicht gemerkt hast!

 

M…kind: Boah. Bin ich froh wenn ich 18 bin……bla bla bla.

M…kind ging dann grinsend von dannen. Eigentlich hatte sie ja auch nichts anderes erwartet.

Sie war so gefrustet, das sie sich den Fön zur Hand nahm und ihre Freundin erschießen wollte. 🙂

Ich konnte sie gerade noch davon abhalten.

Zum Glück!

Ich glaub ich werde mit ihr in ein Piercing Studio gehn und dann soll sie sich doch durchtackern und bemalen lassen!

Ich überlege ob ich mir auch ein Piercing machen lassen soll.

Das solls für Hunde auch geben, hab ich vor kurzem gesehen.

 

Oder bin ich noch zu jung dazu? Muß ich auch warten bis ich 18 bin?

Es gibt auch andere gepiercte Tiere:

Und sogar noch viel kleinere Kinder mit Piercing gibt es.

 

Aber eigentlich gefällt mir das gar nicht.

Vielleicht hole ich mir auch nur eine coole Sonnenbrille und mache mir ein Arschgesicht.

 

Ich überleg mir das aber noch gut. Jetzt ist ja erstmal Wochenende.

Bis bald

Eure

Diva

Advertisements

12 Kommentare on “Belauscht”

  1. Isabella sagt:

    Überleg dir das gut!!
    All DIE auf den Fotos haben das sicher nicht gewollt! Das Menschenkind wird eines Tages froh sein, dass Mama das nicht erlaubt hat!
    Mein Frauchen würde solch Tacker Erna auch nicht einstellen!!
    Liebes Wuffi Isi

  2. Indigo sagt:

    man soll nicht nach dem Äusseren bewerten !!
    Der innere Kern zählt !!

    O.K. ich mag es auch nicht.
    Hauke durfte auch erst sein Tatoo stechen lassen als er 18 war !
    Metall hat er keines im Gesicht oder am Körper.
    Ein Freund von ihm war bekennender Punk, jetzt mit Anfang 30 sind nur noch die Haare tief schwarz gefärbt sonst ist alles bis auf ein Ohrring durch den das gestochene Loch immer geschraubt wird alles raus.( zurück zu den afrikanischen Wurzeln hi hi )
    somit sind die Chancen einen Job zu bekommen einfach grösser *Kind* glaub es !!
    es spricht eine Mutter die diese endlos Diskusionen hinter sich hat.
    Bussi an die Damen Silvie
    P.S. Elfchen, als Arschgesicht kommste echt gut rüber 🙂
    Sabber Bussi Indi

  3. Gucky sagt:

    Also ich finde schon Ohrringe bei Frauen bedenklich. Aber DAS kann ich gerade noch akzeptieren. Nicht mehr !
    Sich irgendwelche Körperteile durchbohren zu lassen um dann irgendwelche Metallteile da durchzustecken finde ich einfach abartig !
    Etwas Schönes kann ich daran nicht finden.
    Tattoo: so ein kleines irgendwo am Körper finde ich gerade noch akzeptabel. Am besten an einer Stelle, wo man es normalerweise nicht sieht. :mrgreen:

  4. Diva sagt:

    Hallo ihr Isi, Indi und Gucky

    Ich habe selber zwar kein Piercing, käm für mich auch nicht in Frage. Ein Tatto habe ich auch nicht, habe aber schon manches mal überlegt :), aber ich finde Piercing und Tattoos generell überhaupt nicht schlimm. Kann ja jeder selbst entscheiden wie er rumlaufen möchte. Mich würde es auch nicht stören wenn Herr oder Frau am Bankschalter tätowiert oder gepierct wären und wenn ich Chef wäre, hätte ich persönlich auch kein Vorurteil wegen solcher Aüsserlichkeiten, das sagt doch nichts über den Charakter, oder die Leistungen des Menschen aus.
    Aber, leider ist es so, das die meisten Menschen Vorurteile haben, von daher ist es besser in diesem Bezug eher zurückhaltend zu sein, oder es an Stellen zu machen die man nicht sofort sieht.

    Bei Jugendlichen ist es generell so das sich die Meinung schonmal ändern kann. Heute hier ein Piercing, morgen dort und übermorgen ein Tattoo. Ein gewisses Alter sollte man schon haben und sich das reiflich überlegen, finde ich.

    @Gucky Ohrringe bedenklich zu finden, finde ich total übertrieben. Meine Kinder hatten beide schon sehr früh Ohrringe und wenn ich einen Jungen gehabt hätte, der hätte auch einen haben dürfen.

    Schönen Abend wünscht Anja

    • Mona sagt:

      Hallo Anja,

      ich stimme Dir in allen Punkten zu.
      Gut, ich gebe zu, dass ich auch schon einmal überlegt habe, mir an einer unaufälligen Stelle zwei Hundepfoten tätowieren zu lassen. Aber es war wirklich nur ein Gedanke, den ich nicht umgesetzt habe.

      Liebe Diva,
      gepiercte Hunde finde ich nicht schön,
      früher wurden den Hunden sogar Nummern in die Ohren tätowiert, das hat bestimmt weh getan….also bitte bleib so wie Du bist, ok :-))?

      Herzliche Grüße Mona mit Beagle Tayler

  5. katerwolf sagt:

    hahaha, die bilder sind ja der wahnsinn – die armen tiere!

    liebe grüße, katerwolf

  6. Katinka sagt:

    Hallo Anja,
    Ja, ich kann mir gut vorstellen, dass es schwierig ist, immer nein zu sagen.
    Aber ich denke, wenn sie eins hat, reicht das doch erst einmal….und wie Du ja auch schreibst, die Meinungen können sich schnell ändern und dann hat man da das Loch….

    Wie gut, dass Hunde und Katzen nicht wirklich gepierct werden (obwohl sicher einige Idioten auch darauf kommen könnten)

    Liebe Grüße zu Dir
    Katinka

    • Diva sagt:

      Hallo Katinka

      Ich kann gut NEIN sagen, ist eins meiner Lieblingswörter…. behauptet manch einer 🙂
      Spaß!
      Ich finde das eine o.k., aber mit weiteren muß sie wohl oder übel noch warten und ich glaube ganz fest, wenn sie dann alt genug ist, dann will sie es bestimmt nicht mehr, war bei meiner älteren Tochter auch so. 🙂

      Tiere zu piercen fände ich unmöglich!!! Aber es gäb bestimmt Idioten die so etwas machen würden.
      L.G. Anja

  7. Dixie sagt:

    Hihi, solche Diskussionen sind mir, als mein Sohn in dem Alter war, erspart geblieben. Ist die Mutter ausgeflippt, wird der Sohn konservativ, aus Trotz 🙂
    Ich finde Tattoos toll, Piercings können auch chic sein. Ich würde zwischen jedem Tattoo oder Piercing eine Wartezeit von mindestens 1 Jahr empfehlen, ehrlich!

    lg,
    Diana

  8. tinahund sagt:

    huahahhaha…..wuff, dein Bild mir der Sonnenbrille ist ja zum piepen !!!

    Das mit dem Durchtackern kenne ich von Beredungen hier auch. Das sind so Phasen, sagt die TinaFrau. Und es käme nicht dran, was das Sasakind durchlöchert. Punkt, aus, Schluß sagt sie dann und Sasakind schmollt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s