1 Problem, 9 Lösungen

Wenn ein Hund eine Glühbirne auswechseln soll, würde er sagen:

 

Husky:

Der Tag ist schön,die Sonne scheint, wir haben das ganze Leben noch vor uns und du bist drinnen und ärgerst dich über eine kaputte Glühbirne?

 

Border Collie:

Ich werde die Leitung überprüfen und das Haus neu verkabeln!

 

 

Shi -Tzu

Au weih  ah, Liebling, kann das nicht das Personal machen?

 

 

Labrador

Ich? Echt Ich? Ich darf das jetzt tun?Bitte, darf ich jetzt gleich?

 

Dackel

Wer kommt denn schon an so ne blöde Glühbirne ran?

 

Australien Shepherd

Treibt alle Birnen in einem kleinen Kreis zusammen und bewacht sie!

 

Beagle

Das Ding was ich gefressen habe, war eine Glühbirne????

 

Irish Wolfshund

Kann das nicht jemand anders machen…ich bin zur Zeit etwas Depressiv?!

 

 

Jack Russel

Ich komme ran….ich weiß es….noch zwanzig Sprünge dann gehört sie mir, mir!

 

 

Bis bald Eure

 

Nur zur Info, Bordeauxdoggen wechseln keine Glühbirnen aus, dafür haben sie Personal! 🙂

Advertisements

26 Kommentare on “1 Problem, 9 Lösungen”

  1. Smilla sagt:

    Huhu Diva 🙂

    *hihi* Wenn ich mich da einordnen sollte, dann wär ich wohl bei dem Jack Russel am Besten aufgehoben..*sproingsproingsproing*

    Liebes *wau*
    die Smilla

  2. Indigo sagt:

    hmmmm……. SIE überlegt gerade wo ich wohl einzuordnen bin
    als wenn die Glühbirne quietschen kann, ganz klar……wo isse ? Ich komme.

    Bussi Indi mit der durchgeknallten ( neee……. nicht Glühbirne, Frauchen ! )

  3. Katinka sagt:

    *grins* echt gut und sehr passend 🙂

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Katinka

  4. *L A C H*
    wedelwedel DIE TIBIS gucken ob Frauchen das auch richtig macht!

  5. Isabella sagt:

    Hi Diva,
    ich identifiziere mich mit dem Dackel!!
    Liebes Wuffi Isi

  6. Mona sagt:

    Hallo Liebe Diva,

    ich lese schon ganz lange in Deinem tollen Block und über den letzen Eintrag musste ich so schmunzeln, einfach super :-))
    Übrigens, die Beagle-Lösung trifft 100% zu, wir haben hier so ein „verfressenes“ Beagle-Tier, Glühlampen konnte ich bisher aber vor ihm in Sicherheit bringen, dafür trägt er gerne meine Wollknäule mit Gestricktem und Nadeln druch die Gegend.

    Liebe Grüße von Mona und Beagle Tayler, leider „bloglos“ :-))

    Edit: Viele Knuddels an Diva, ich liebe Doggen in allen Größen !

    • Diva sagt:

      Hallo liebe Mona

      Das freut mich das du hier schon länger mitliest, bist also auch so ein heimlich Leser. 🙂 Naja, jetzt ja nicht mehr. Ja ja, die Beagles sind immer kurz vorm verhungern, ich knne auch solche Exemplare. 🙂
      Vielen Dank für dieKnuddler und knuddel mal den Taylor ( schöner Name) von mir. Ich mag alle Hunde !
      L.G. Diva

      • Mona sagt:

        Dankeschön für die nette Antwort, ich liebe auch alle Hunde, aber ganz besonders mag ich „knautschige“ Bordeauxdoggen :-))
        Liebe Grüße Mona

      • Diva sagt:

        Ja knautschig sind wir wirklich uns kann man immer so schön die Backen lang ziehen! 🙂
        L.G. Diva

  7. Hi Diva,

    😀 !! Hhhmm… wir halten es eher mit dem Husky – oder mit Dir 😉

    LG und Wuff, Nero & Murphy

  8. Mischka sagt:

    Hi Diva,
    ja der Jacky, das bin ich. Nur schaffe ich das mit einem Sprung!
    LG und ein schönes Wochenende
    Mischka

    • Klarissa sagt:

      Das Ding was ich gefressen habe, war eine Glühbirne???? –

      Jap! Genau DER Satz könnte von meinen Mädels kommen! Total beaglemäßige Aussage, echt.

      Schönes neues Blogkleidchen übrigends – äh haben wir endlich Frühling? Wäre schön.

      LG,
      Klarissa und ihre kleine Beaglemeute

      • Diva sagt:

        Passt auf ihr Beaglebande, die Scherben kratzen im Hals!
        Gefühlter Frühling haben wir, TEmperaturen von 12 Grad.
        Auch wenn wir gerne Frühling hätten, der Winter ist ganz bestimmt noch nicht vorbei.
        L.G. Diva

    • Diva sagt:

      Mischka du schaffst es bestimmt mit einem Sprung bei einem ganzen Kronleuchter die Birnen zu wechseln. Du bist doch bestimmt ein verkleidetes Känguruh!
      L.G. Diva

  9. rocknrudel sagt:

    Hallo Diva,

    wir Chihuahuas sind ja so verpennt, dass uns das völlig bolle ist mit der blöden Glühbirne.
    Ist doch eh viel gemütlicher so ohne Licht.
    Aber unser hektisches Frauchen, weils schon wieder vergessen hat neue Birnen zu kaufen, nicht zum Aushalten ist das wie die jetzt hier wider gefährlich am Bürostuhl balanciert und irgendwas von „autsch die war ja heiss faselt“! 😉

    Schönes Wochenende wünscht Euch das Rudel

  10. Sally sagt:

    Erstmal komlpiment für das neue Outfit.
    Und ich halte es da wie eine Bordeaus Dogge.
    Ich lasse machen. 🙂

    Liebes WUUUH
    Sally

  11. Diva sagt:

    Danke Lady Sally
    Du bist ja schließlich auch ein Prinzesschen. Hast du eigentlich schon einen goldenen Napf? 🙂
    Ach ne, du wirst ja aus der Hand deiner Hofnärrin gefüttert ! 🙂 Spaß!

  12. KIM sagt:

    Na klar wechsel ich die Glühbirne aus,ich mach meinen Menschen am Abend auch das Bett zurecht . Bin immer froh wenn ich was arbeiten kann. Typisch Labby.Liebe Grüße KIM


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s