Die Geister der Nacht

GB Pics

Hallo zusammen

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr!

Ich habe das neue Jahr direkt mit einer guten Tat angefangen!

Ich habe nämlich die Emma vor den knallenden , leuchtenden Geistern der letzten Nacht beschützt!

Eigentlich ist es ja immer so, das ich immer von Emma lerne. Wenn mir irgendetwas nicht so geheuer ist, zeigt Emma es mir und ich  mach mir dann keine Gedanken mehr drüber.

Letzte Nacht war es mal ganz anders.

Emma hat panische Angst vor den knallenden, leuchtenden Geistern die anzeigen, das ein neues Jahr beginnt.

Ich habe ihr gezeigt das man vor diesen blöden Geistern gar keine Angst zu haben braucht.

Die tun nämlich nichts.

Die haben nur ne große , laute Klappe, aber es steckt nichts dahinter.

Ich habe mich vor unser großes Fenster gesetzt, habe diese Geister genau beobachtet und wenn sie zu nahe kamen, dann habe ich sie ziemlich doll angeknurrt und gebellt!

Von denen lass ich mich doch nicht einschüchtern!

Emma  war ziemlich glücklich darüber, das sie so einen Bodyguard wie mich hatte.

Sie hatte kaum Angst. Lag ganz entspannt bei der Menschenfrau. So ein entspanntes Sylvester hatte sie schon lange nicht mehr.

Sonst hat sie sich immer im WC verkrochen.

Ich freu mich, das ich der Emma auch mal helfen konnte.

Ansonsten war alles ziemlich ruhig bei uns.

Die Menschenfrau liegt schon seit zwei Tagen nur rum.

Ich weiß auch nicht was mit ihr los ist?

Selbst zum spazieren gehen hat sie keine Lust. Sie schafft gar nicht die Strecken die sie sonst mit uns läuft.

Sie sagt, sie hat aua Kopf, aua Rücken, aua Beine, einmal ist ihr eiskalt und sie hat hunderte Schichten Klamotten an und friert immer noch….eine Stunde später hat sie die absoluten Schweißausbrüche.

Sie meint sie hätte Fieber, ich glaub sowas nennt man Grippe. Dabei behauptet sie immer sie wird nie krank!

Na ja. Ich werde sie nun ein bißchen pflegen.

 

Bis bald eure Bodyguard Diva

Advertisements

9 Kommentare on “Die Geister der Nacht”

  1. Struppi sagt:

    ach… gute besserung an dein frauchen!
    und das hast du fein gemacht mit emma! braver kumpel!
    einen feinen tag wünsch ich dir!
    wuff, der strub

  2. Isabella sagt:

    Boah,
    Diva als Bodyguard, Klasse! Endlich konntest du Emma auch einmal beschützen. Ich bin auch froh, dass diese blöde Knallerei vorbei ist.
    Gute Besserung für dein Frauchen, sie soll ganz schnell wieder gesund werden!!
    Liebes Wuffi Isi

  3. Hi Diva,

    das hast Du gut gemacht, die Emma vor den Silvestergeistern zu beschützen! Du bist eben ein echter Kumpel 😀 So hat Emma dann auch einen ruhigeren Jahreswechsel gehabt.
    Wir brauchten die Geister gar nicht verjagen – die sind unserem Grundstück freiwillig ferngeblieben.

    LG und Wuff, der Nero samt Murphy

  4. fudelchen sagt:

    Süsses Bild…und Happy new year ♥

  5. Klarissa sagt:

    Servus im Neuen Jahr – und fürs Frauchen eine Extraportion Wünsche die Gesundheit betreffend!!!
    Ich finde es toll, dass es bei euch ebenfalls so ist, dass die älteren Hunde auch mal bei den „Kleinen“ Beistand suchen…Ich hatte echt große Angst davor, dass die jüngere die Ängstlichkeit der älteren übernimmt oder sogar verstärkt. Grundlos zum Glück!
    Unsere CARRY (Vierbeinercheffin hier *g*) wollte in der Nacht unbedingt zur kleinen LISSA in den Korb – Allerdings hat sich die, unbeeindruckt vom Knallen und ohne Rücksicht auf die große anlehnungsbedürftige etwas sabbernde Schwester zu nehmen – extrabreit gemacht! Ich habe dann die beiden Körbe nebeneinander gestellt…und gut wars.
    Aber eigentlich reagiert CARRY jedes Jahr weniger auf Schüsse (und die hellen Blitze) . Sehr, seehr viel weniger!!!

    LG und baldige Besserung,
    Klarissa und ihre Beagletten

  6. Gucky sagt:

    Ein schönes neues Jahr wünsche ich euch allen. Ja… auch den Lesern hier. :mrgreen:
    Was du uns da von deinem Frauchen erzählst klingt aber garnicht gut. Sag ihr mal von mir : Gute Besserung !

  7. kim sagt:

    Schönes neues Jahr ihr Lieben
    Für Anja,werd schnell wieder gesund.
    Für Euch Wauzis,viele schöne Spaziergänge .
    Und für alle anderen ,wünsch ich nur Zufriedenheit.
    Achso noch ,Silvesterknallerei find ich super,war mit meinen Menschen
    draußen und hab mir alles angeguckt.Versteh nicht das manche Hunde davor Angst haben,die tun doch nix.Vor dem Staubsauuger müßt ihr Angst haben ,der ist nämlich gemein gefährlich,davor hab ich riesen Respekt.
    Alles Liebe KIM

  8. DJ sagt:

    Hi Diva,

    schön, dass du Emma gezeigt hast, dass diese Feuerteufel nur viel Krach machen und sonst nichts.

    Gute Besserung an dein Frauchen, Grippe ist voll dooofffff!!!!! Mein Frauchen hatte vor zwei Jahren so eine richtige, wo dann das Gesundheitsamt noch anklingelt und so – nö, muss nicht sein.

    Liebe Grüße
    DJ

  9. 4beiner sagt:

    Moin zusammen, wegen der knallenden Geister kann ich nicht mitreden, wo Pferde sind, wird nicht geknallt, weiß aber, dass HEIN schreckliche Angst hat und PIT sich nicht aus der Ruhe bringen läßt, hängt vielleicht damit zusammen, dass Kater PIT früher mal ein Pferd war.
    Würde gern mal ein Gespräch von Frau zu Frau mit Dir führen, Diva, vielleicht kommst Du mal in den Club der glücklichen Vierbeiner, dann siehst Du, worum es geht.
    ABBATINI


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s