Todesanzeige :)

  Mein  geliebter  Karl – Gustav

ist tot      

 

  

                                                  

Nach langer schwerer Krankheit ist Karl-Gustav von uns gegangen.

Er starb am offenen Herzen.

Ein Jahr weilte er unter uns, war immer für ein Spielchen aufgelegt.

Wir adoptierten ihn aus einer qualvollen Massentierhaltung bei Ikea.

Sein dunkelfelliger Bruder Egon hatte leider nur ein paar Wochen überlebt.

Ich habe ihn noch gründlich untersucht und seine Innereien fein säuberlich herausgenommen:

Aber auch Transplantationen der inneren Organe konnten ihn leider nicht mehr retten.

 

Er wird für immer in unseren Herzen bleiben.

 

Die Trauerfeier findet in wenigen Tagen , in aller Stille, im engsten Familienkreis statt.

Karl- Gustav hat sich für den Plastinator Gunther von Hagen zur Verfügung gestellt.

 

Mit freundlichem Gruß

Diva,

Verwandte, Bekannte und Freunde

 

Meine Menschen werden in Kürze zwei weitere Verwandte von ihm aus der Massentierhaltung des schwedischen Möbelhauses retten!

Advertisements

23 Kommentare on “Todesanzeige :)”

  1. Isabella sagt:

    Nicht dem Plastinator, nicht dem Plastinator, nicht dem Plastinator zur Verfügung stellen!!
    Hoffentlich passiert meinem Valentin nix, der wird jetzt auch ein Jahr alt.
    Es ist aber nett, dass deine Leute wieder zwei Verwandte von Karl-Gustav aus der Massentierhaltung befreien. Vielleicht können deine Menschen schon für’s Wichteln noch mehr aus dieser schrecklichen Haltung befreien?
    Liebes Wuffi Isi

  2. Diva sagt:

    Hi Isi
    Nein meine Menschen können nicht noch mehr aus dieser schrecklichen Haltung befreien.
    Sie hat schon etwas fürs Wichteln geholt, sie will zwar noch etwas holen, aber dafür muß sie erstmal wissen wen sie beschenken muß!
    Karl Gustav ’s Verwandte gibt es auf jeden Fall nicht zum Wichteln. 🙂
    L.G. Diva

  3. TierarztBlog sagt:

    Mein tief empfundenes Beileid 🙂
    Ich werde die in meine Linksammlung aufnehmen, wenn das OK ist?
    LG
    henrik

    • Diva sagt:

      Danke lieber Onkel Doktor. Wärst du mal früher vorbei gekommen, dann hättest du ihm vielleicht noch helfen können!
      Danke für das aufnehmen in der Linksammlung. Ich hab dich auch. Einen Doc kann man immer mal gebrauchen, dann gibt es hier vielleicht in Zukunft nicht mehr soviele Todesfälle! 🙂
      L.G. Diva

  4. Oh wie traurig. Ich fühle natürlich mit euch und werde zur Erinnerung eine Schweigeminute einlegen.

    Liebe Grüße
    Bärbel

  5. Roki sagt:

    Jetzt ist ein Platz auf dem Friedhof der Kuscheltiere dir sicher, kleiner Freund.
    der Roki verneigt sich vor dir

  6. Mischka sagt:

    Auch wir legen eine Schweigeminute ein.
    LG
    Violett und die Airedale-Bärchen

  7. Angie sagt:

    Das tut mir leid, liebe Diva. Wie wäre es denn mit Wiederbelebung!?
    LG
    Max und seine Kohorten

  8. Silas sagt:

    Wuff Diva,
    das tut mir Leid. Ich habe solchen Verlust noch nie erlebt aber stelle ihn mir schwer vor.

    Im Übrigen hätte Frauchen fast einen Verwandten von ihm mir mitgebracht. Aber es wurde doch ein Wuffi (der jetzt bis zum Nikolausitag auf dem Kühlschrank wohnt).
    LG Silas

  9. Joy sagt:

    Oh! Welch trauriges Ereignis 😉
    Da ist ein gebührender Abschied fällig – wir denken an Euch :-))
    Wauwau Joy

  10. paradalis sagt:

    Müsst ihr mich so erschrecken??
    🙂

    Guten Morgen ihr Lieben, ich wünsche euch einen schönen Tag und dicken Knutsch von Attila!

    Alles Liebe und bis bald,
    Heike

  11. Falk sagt:

    Da scheint mir der Vater von diesem Karl-Gustav (jegliche Namensähnlichkeiten sind rein zufällig) ja beim Zeugen von Nachkommen ziemlich fleißig gewesen sein, dass Du da schon Aussicht auf „Ersatz“ hast 😎

    Allerdings möchte ich aus meiner psychologische und hobbypathologischen Sicht Deinen Autopsiebericht ein wenig in Frage stellen! Die Todesursache scheint mir jedenfalls keine Krankheit, sondern eher ein Unfall zu sein, wobei tätliche Angriffe eine nicht unwesentliche Rolle gespielt haben dürften! Die näheren Umstände müssen auf jeden Fall noch von qualifizierten Kriminalisten untersucht werden! 😎

    Und nein, dem Plastinator würde ich auch nichts zur Verfügung stellen 😉

    LG,
    Falk

  12. Diva sagt:

    Hallo Falk
    Hast du uns doch erwischt…..
    Ich dachte ich könnte verheimlichen das ich eine Mörderin bin!
    Meine Menschenfrau kann fast gar nicht schreiben, weil sie sich über dein Kommentar totlacht!
    Bin ich jetzt ne Doppelmörderin?
    L.G. Diva

  13. Ocean sagt:

    ohh ..der Arme – herzliches Beileid 😉 und Lisa schaut ganz entsetzt auf den Bildschirm,nachdem ich ihr erklärt habe, dass ihr Riesenteddy auch schon solche Stellen hat ..ok, Riesenteddies halten ein bisschen mehr aus, als kleine Mäuse, aber irgendwann ist es mit ihm dann auch vorbei 😉

    *gggg* wegen Falks Kommentar 🙂 also ich bin ziemlich sicher, dass zum Beispiel Miss Marple der Sache schnell auf die Schliche kommen würde ..oder Hercule Poirot .. aber wenn Ihr tatsächlich zwei Verwandte des armen Dahingeschiedenen aus der erwähnten Massentierhaltung retten würdet ..dann verzichten die bestimmt auf eine eingehendere Untersuchung des Falles 🙂

    liebe Abendgrüße zu Euch,
    Ocean (die sich’s demnächst auf der Couch gemütlich machen wird 😉 )

    aber

  14. Indigo sagt:

    tcha….hättest du nur Dr. Jones gerufen 😉
    ich behandele auch Kassenpatienten.

    Als Mord würde ich den Fall nicht einstufen, eher als Unfall mit Todesfolge.
    Möge Karl-Gustav in Frieden ruhen.
    Nun bleibt der armen Damenwelt wohl nur die in vitro Befruchtung für kleine Karlchen.

    mach dir keine Gedanken……du hast dein best mögliches gegeben.
    Bussi Indi Dr. Jones

  15. Sally sagt:

    Oh was für ein Schock. Der arme Karl Gustav.
    Ich hoffe die Beisetzung hatte den gebührlichen Rahmen. 🙂

    Liebes WUUUH
    Sally


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s