Damit es mit den Katzen besser klappt…

 muß  ich Kätzisch lernen, hier ein paar Vokabeln :

Lieben Gruß bis bald Eure Diva

 

Nachtrag (extra für Indi, seine Lieblingskatze)

Advertisements

21 Kommentare on “Damit es mit den Katzen besser klappt…”

  1. Isabella sagt:

    Danke liebe Diva,
    das ist auch für mich sehr hilfreich, denn es wimmelt hier von Katzen!
    Liebes Wuffi Isi

  2. Roki sagt:

    Ich übersetzte:
    OMG = Diva abhauen…DIE Katze spinnt.

    Klasse, der Roki

  3. fudelchen sagt:

    Das ist ja toll, muß gleich mal meine Katzen inspirieren, vielleicht kommt noch etwas anderes heraus 😀

  4. Indigo sagt:

    suuuuuuper…… her mit der Karte 🙂
    aber…..wo….ist der ausgetreckte Mittelfinger ????
    Upps…..so komm ich auch nicht weiter 😦

    dauer durchweichter niiiiie mehr trocknender Indi

  5. Smilla sagt:

    Wau Diva, du lernst Fremdsprachen *wedelwedel*
    Ich bin noch nie nah genug an eine Katze heran gekommen um mit ihr zu sprechen. Aber ich werd mir das mal merken.. wer weiss 😉

    *wuff*

  6. Sally sagt:

    Die Tafel hätte ich heute Nachmittag gebrauchen können.
    Mann war das eine blöde Katze, die hätte mich am liebsten gefressen. Nur gut das ich Online war, weil sonst …..

    Schönen Sonntag

    Liebes WUUUH
    Sally

    • Diva sagt:

      Hi Sally
      Die Beagles meinen das Katzen gut schmecken! 🙂
      L.G. Diva

      • Klarissa sagt:

        Hihi…Die Beagles MEINEN im Sinne von: STELLEN SICH VOR…dass KÄTZCHEN megalecker schmecken…

        Aber ICH pass gut auf dass es bei diesen Tagträumereien bleibt. Und zu Weihnachten sollte ich ihnen so einen Sprachkurs schenken, gell Diva!

        LG, Klarissa

  7. Angie sagt:

    Hihihi, ganz wundervolle Übersetzungen!!
    Katzen, such, ich geh mal eine jagen!!
    Ganz liebe Grüße und habt ein schönes Wochenende!
    Max und seine Jackiebande und Frauchen!

  8. Nero sagt:

    Hi Diva,

    oh ja – nach OMG kommt immer AUTSCH 😉

    LG und Wuff, der Nero

    PS: Danke für Deine vielfältigen Geburtstagsgrüße!!

  9. Emily sagt:

    Hab ich gelacht!!! Danke dir liebe Diva, für die Kätzischen Vokabularien!
    Gleich hocke ich mich neben das Muckelchen… mal sehen, was ich gelernt habe 😉

    Liebe Grüße an dich,

    Emily

  10. Müsli sagt:

    Wuff Diva,

    da hast du dir ja eine feine Vokabelsammlung zusammen geleget, dann mal fröhliches Büffeln. Katzisch ist gar nicht soo schwer, wenn Hund will. Schwer war die Körpersprache bei denen, da war umdenken angesagt, Schwanz wedeln ist bei denen kein Ausdruck von Freundlichkeit, und wenn die schnurren, klingt es wie knurren und ist dann aber freundlich gemeint…aber ich mag sie trotzdem.

    Einen lieben Gruß von Müsli & Regine


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s