Dogdance trotz Handicap

Eine Hundefreunden bietet schon lange Dogdance Kurse an.

Meine Menschenfrau hat mit Emma dort auch schonmal einen Kurs besucht. Ich soll da auch bald mal hin. Dann werde ich Prima Ballerina  🙂
Nun hatte sie die tolle Idee dies auch für sehbehinderte/blinde oder anderweitig behinderte Hundeführer anzubieten.

Ich finde das eine super tolle Idee! Gerade körperlich eingeschränkte Menschen können nicht immer ‚ganz normal‘  Hundesport betreiben und brauchen offene verständnisvolle Hundetrainer.

Hier ihre Idee:

„Dogdance für Jederhund“ gibt es seit 2007
Graue Schnauzen, handicap dogs und fitte Pfoten trainieren gemeinsam.
Wir machen Vorführungen in Tierheimen und versuchen zu zeigen, dass auch ein Hund mit
Behinderung bei uns die gleichen Chancen und Rechte hat.

Ich wurde von gesunden Menschen gefragt, warum ich nur mit behinderten Hunden arbeite,
ich könnte doch auch ein Training für Menschen mit Handicap anbieten.
……. aber bisher haben sich wenige Menschen mit Behinderungen getraut, an einem Seminar
teilzunehmen.

Durch Gespräche mit einer gehörlosen Hundefreundin, die im Oktober 2010 mit Erfolg die
Begleithundeprüfung mit ihrem Hund abgelegt hat, konnte ich viel lernen.

Danach hab ich den Entschluss gefasst: ich plane Seminare, damit auch
Menschen mit Behinderungen diese wunderschöne Teamarbeit mit ihrem Hund kennenlernen.

„Dogdance trotz Handicap“
für Hundefreunde mit Behinderung

Dogdance-Training mit Gehörlosen, eingeschränkt Sehenden, Blinden (mit Führhund in seiner Freizeit) und geh- oder körperlich eingeschränkten Hundefreunden

Ein großer Plan – aber allein schaffe ich das nicht.

Ich würde mich freuen, wenn ich dabei Unterstützung in Form von Beratung und Mithilfe finden und gemeinsam mit behinderten Hundefreunden einen Trainingsplan ausarbeiten könnte.

Kontakt:
Angelika Weller
Schanzenstr. 52, 40549 Düsseldorf, Tel. 0211-578172
Mail: info@pfoten-im-takt.de
HP: www.pfoten-im-takt.de

 

 

Überhaupt gibt es für behinderte Menschen viel zu wenig Möglichkeiten Hundesport zu betreiben. In der Schweiz und in Österreich gibt es Hundesportvereine für Behinderte.

Dort treiben z.b. Rollstuhlfahrer Hundesport wie z.b. Agility. Das nennt sich Para Agility.

Ich finde das toll!

 

 

Bis bald Eure Diva

Advertisements

8 Kommentare on “Dogdance trotz Handicap”

  1. Heidi sagt:

    SUUUUPER Idee!!!
    Liebe Grüße Heidi

  2. katerwolf sagt:

    das ist eine starke idee und deutschland vermutlich mal wieder hintendran. wünsche toitoitoi fürs gelingen und schicke liebe grüße, natürlich auch von joschi, katerwolf

  3. fudelchen sagt:

    Gefällt mir !!

  4. Eine wirklich tolle Idee!!!
    Da kann man nur hoffen, daß viele diese Idee aufgreifen, damit viele Behinderte diese Chance nutzen können.
    Ich wünsche euch viel Erfolg.

    Liebe Grüße
    Bärbel

  5. Sally sagt:

    Eine wunderbare Idee.

    Liebes WUUUH
    Sally

  6. DJ sagt:

    Hi Diva,

    das ist aber eine richtg schöne Idee!!! Hoffe, dass ihr es hinbekommt, Tips kann ich leider nicht geben.

    Liebe Grüße
    DJ

  7. Angie sagt:

    Hallo liebe Diva, eine wundervolle Idee. Ich schaue unseren Parareiterinnen auch immer gern zu! Das mit der Paraaguility ist toll!! Ich habe früher mal Begleithunde und Schutzhunde ausgebildet und da waren gar keine Hundeführer mit Handicap. Schade, dass ihr so weit weg seid. Da hätte ich euch gern unterstützt!
    Großartige Leistungen auf den Videos!
    Ganz liebe Grüße auch an Frauchen!!
    Die Jackbande und Angie!

  8. Klarissa sagt:

    Eine sehr gute Idee – Auch die, hier bei dir dafür zu werben!
    Gefällt mir – würde ich jetzt wohl in facebook posten. Oder?? Äh…weiß nicht – bin dort nämlich nicht angemeldet…*g*

    LG,
    Klarissa und ihre kleine Meute


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s