Siesta, im Schatten

Dösen, dösen, dösen

und ab und zu , wenn man ein Geräusch hört, mal wachsam sein!

Advertisements

2 Kommentare on “Siesta, im Schatten”

  1. Hi Diva,
    bei uns ist es genauso!
    Nur morgens und abends werden wir munter, oder wenn uns die Katzen stören…
    Liebes Wuffi Isi, die gleich nach Jena fährt, um zwei Bassets zu besuchen!

    • Smilla sagt:

      Ohhh… ihr habt aber einen schönen Balkon. Wir haben leider keinen und ich lege mich dann immer unter das offene Fenster.

      Viele Grüße und frohe Pfingsten.
      Die Smilla


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s