Extrem Übung

Offene Treppen sind ja eh schon schwierig für Hunde, aber offene Treppen aus Gitter sind noch die Steigerung.

Darum brauchte ich auch nicht direkt die ganze Treppe hoch.

Es reichte die ersten Stufen mit allen vieren zu berühren, dann gab es wieder viel Lob und Leckerlie.

Das wird dann später nochmal weiter geübt.

Emma, die Streberin beobachtet mich ganz genau! 🙂

Aber ich bin ja froh, das sie mir alles vormacht und mir zeigt das nichts passiert 🙂

Eine bessere Lehrerin könnte ich nicht haben!

Ich hatte zwar etwas Angst, war aber total überrascht das die Übung so schnell zu Ende war.

 

Advertisements

13 Kommentare on “Extrem Übung”

  1. Isabella sagt:

    Hi Diva,
    sei froh, dass du Emma hast!!!
    Es ist drundert mal besser, wenn ein Vierbeiner was vormacht, als ein Zweibeiner! Aber bravo, du bist schon Spitze!
    Liebes Wuffi Isi
    PS: Auch wenn es mit der Treppe „sitzt“, ruhig 2 x im Jahr wiederholen, damit es nicht vergessen wird.

    • Hallo Isi
      Solche Sachen üben wir sowieso immer mal wieder, wenn sich die Gelegenheit bietet.Ich bin auch froh, das Emma mir alles vormacht, sie ist wirklich eine Meisterin, meine Menschenfrau sagt immer, sie würde bestimmt auch Achterbahn fahren 🙂 , aber solche Sachen machen wir nicht! 🙂
      L.G. Diva

  2. Super, euer Posting heute. Bravo Diva.
    Gleich morgen haben wir die Gelegenheit, diese Übung aufzufrischen. Als Welpe waren wir bereits einmal dort, da hat es prima geklappt. Bin gespannt, ob A-Yana sich erinnert.
    LG

  3. DJ sagt:

    Hi Diva,

    so eine blöde Treppe haben wir hier auch, aber das macht mir gar nichts, denn ich seh ja eh nix – ok, im Moment ein wenig mehr – aber wenn die Leckerlies oben rufen!!!!!

    Lliebe Grüße
    DJ

    • Das ist der Vorteil wenn man nix sieht! 🙂
      Bist du auch so ein kleiner Verfressener, wie die Emma, die tut für Fressbares alles. Ich nicht! Wenn ich mich nicht traue, dann nutzt auch kein Leckerlie etwas, ich ess die dann gar nicht, egal was es ist, das kann das leckerste vom leckersten sein. Wenn ich Schiss habe, habe ich einfach keinen Appetit! 🙂

      L.G. Diva

  4. Smilla sagt:

    Boah Diva. Das ist aber echt eine ganz tolle Leistung *wedelwedel* Da kannst du wirklich sehr, sehr stolz auf dich sein (und Emma für das tolle vormachen ein Leckerchen abgeben)
    Ich kann an solchen Treppen leider nicht üben.. meine Pfoten sind so klein, die flutschen da durch. Also muß Kerstin mich dann immer tragen.

    *wuff* aus Hamburg
    die Smilla

  5. Roki sagt:

    Nö,nö, ich geh da für kein Leckerli der Welt rauf.
    Bist ebend eine Diva. Schreitest die Treppe rauf und runter wie eine Königin.
    der Roki

    • Hallo Roki

      Nicht umsonst hab ich meinen Namen 🙂

      Du brauchst so etwas auch nicht, du hast Behindertenstatus, sollen deine Menschen mit dir doch Fahrstuhl fahren oder dich tragen! 🙂 Oder ne Treppe mit Treppenlift suchen! 🙂

      L.G. Diva

  6. Sally sagt:

    Ich musste das auch noch nicht machen.
    Also weiß ich gar nicht ob ich das kann.
    Aber gut das Du Emma hast, ein tolles Vorbild.

    Liebes WUUUH
    Sally

  7. Isabella sagt:

    Hi Diva,
    neues Outfit?!

    Liebes Wuffi Isi

  8. Hi Isi

    Ja, ich gucke mal gerade ob es ein schöneres Outfit gibt!
    L.G. Diva


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s