Ostersonntag

Wir waren den ganzen Tag unterwegs.

Diesmal sind wir ins Sauerland gefahren, mit einem großem Hundemobil.

Da konnte ich während der Fahrt sitzen, stehen oder liegen und hatte immer noch genug Platz.

Am liebsten schaue ich aus dem Fenster und genieße die Aussicht.

Emma pennt immer im Auto . Die alte Schlafmütze.

Als wir dann dort angekommen sind , sind wir in ein Lokal essen gegangen.

Stundenlang mußten wir dort rum liegen , während die Menschen sich die Bäuche voll schlugen.

Das einzigste was wir bekommen haben war ein Stück Rinder Dörrfleisch was der Menschenmann heimlich mitgenommen hat. 🙂

Aber dann…..

Sind wir im Wald spazieren gegangen.

Es war ein Sauwetter, alles nass und matschig, aber diesen fremden Wald fand ich sehr interessant.

Wir haben dort sogar ‚ Sauerländer Osterhasen‘ gesehen.

Wir balancierten über Baumstämme und rannten und tobten.

Anschließend fuhren wir zu einer Burg.

Dort saß ich an der Burgmauer und bewachte alles.

Eine schöne Aussicht hatte man von dort.

Ein paar nette Tiere gab es auch dort.

Die Menschenfrau mußte natürlich direkt wieder hin um sie anzufassen.

Mensch, immer hat sie ihre Patsch Hände an fremden Tieren.

Danach kehrten wir in die Burg ein.

Wir Hunde machten ein Päuschen und legten uns in die Ecke, während die Menschen einen Kaffee schlabberten.

Anschließend ging es weiter.

Wieder in das Hundemobil und eine kurze Strecke fahren.

Wir waren an einem Berg angekommen.

Wir latschen im strömenden Regen durch die Matsche den Berg hinauf.

Emma und ich spielten noch auf einer Wiese etwas.

Oben auf dem Berg  war die Hölle los.

Ganz viele Menschen hatten sich da versammelt.

Da stand ein Riesen Holzhaufen mit einem Riesen Kreuz in der Mitte.

Was war das denn.

Ein Baum zum pinkeln für Riesen Rüden????

Nein! Hier sollte ein Osterfeuer stattfinden.

Aber es wurde erst angezündet als es ganz dunkel war.

Ewige Zeiten standen wir im Regen.

Ich war pitsch nass.

Meine Regenjacke hatten die auch nicht mit.

Hinter uns war ein kleines Feuerchen an dem wir uns etwas wärmten.

Endlich wurde es dunkel und sie machten das große Feuer an.

( Die Bilder sind leider nichts geworden)

Wir haben dann zugeschaut bis es lichterloh brannte.

Als wir dann wieder zum Hundemobil gingen hatte ich es extrem eilig.

Ich zog wie eine verrückte. ( Obwohl ich sonst eigentlich ganz anständig an der Leine gehe)

Die gingen mir einfach zu langsam!

Ich wollte ins Auto.

Ins trockene und ins warme!

Ich wollte nach Hause!!!!

Den MEnschen ging es nicht anders, auch sie waren froh endlich wieder daheim zu sein.

War echt ein Mistwetter!

 

Bis bald

Eure Diva

Advertisements

9 Kommentare on “Ostersonntag”

  1. Indigo sagt:

    hier ist es nicht anders ihr Lieben,
    überall Matsche.
    Herrchen scheucht mich nach dem Toben in der Matsche noch mal durch den Bach um halbwegs sauber mit mir nach Hause zu kommen.

    ICH WILL SONNE

    Stubs, Knuff Indi

  2. Isabella sagt:

    Hi Diva,
    ich denke mal, dass trotz Regen, ihr einen tollen Tag hattet?!
    Hier war Sonne pur, allerdings schauts jetzt auch nach Regen aus – Mist!
    Liebes Wuffi Isi

  3. paradalis sagt:

    Was für ein toller, ereignisreicher Tag!
    So Ausflüge sind doch Klasse, man kommt mal raus!
    🙂

    Bald wird die Sonne scheinen, habt noch ein wenig Geduld. Denn dann, liebe Diva, wird es dir sicher zu warm, zu anstrengend, zu stickig sein. *g*
    Also genießt den Regen und die kalte Luft.

    Ich wünsche euch allen einen schönen Ostermontag, und natürlich einen dicken Knutsch von Attila.
    Alles Liebe!
    🙂

  4. Regina sagt:

    Na da hast Du ja einen vollen Tag gehabt, das war bestimmt trotz des miesen Wetters aufregend. Ich wünsche Dir, Emma und Deinen Menschen noch einen schönen Ostermontag, LG Regina

  5. DJ sagt:

    Hi Diva,

    boah, ein super super schöner Tag für dich!!!! Auch wenn es geregnet hat, hat es hier auch!!!!!!

    Liebe Grüße
    DJ


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s