Auge in Auge…

Mit großen weißen Vögeln

Emma hat mich schon gewarnt.Sie hat mir gesagt das diese großen weißen Vögel gefährlich seien.

Die können ziemlich frech werden und sogar feste beißen.

Emma ist schonmal von einer gebissen worden.

Ich bin gar nicht erst so nah ran gegangen.

Hab sie mir lieber aus der Ferne betrachtet.

Und Auge in Auge mit anderen großen Tieren:

Dieses Pferd war auch ziemlich interessiert an mir.

Die gleichen Tiere gab es auch noch in einer kleineren Ausgabe

Und zur Krönung des Tages mußte ich mich mal wieder ein Parfumieren, mit so einem stinkigen Zeugs was auf freiem Feld zur Zeit im Sonderangebot ist.

Das meiste ist diesmal zum Glück am Halsband und am Geschirr hängen geblieben.

 

Yes , i can ……wallow in the shit!

Advertisements

10 Kommentare on “Auge in Auge…”

  1. Isi sagt:

    Wow, soooo schöne Pferde! Ich liebe Pferde und bin schon verbotenerweise unter dem Koppelzaun zu einem hingelaufen. Das war ganz nett zu mir!
    Ha, hast dich einparfümiert, DAS liebe ich auch und Frauchen ist dann „stinkig“ !!
    Liebes Wuffi Isi

  2. Da mußt du aber aufpassen, manche können uns Hunde auch nicht leiden….die sind dann gar nicht nett zu uns!
    Da hast du ja nochmal Glück gehabt!

  3. Isi sagt:

    Hi Diva,
    mein Frauchen hat bald einen Herzkasper vor Schreck bekommen.
    Meinem Charm kann eben KEINER widerstehen…
    Liebes Wuffi Isi

  4. Hey Diva, du bist nicht alleine! Alle Bauern hier sprayen gegenwärtig ihre Wiesen ein und Ayana findet den Duft ebenfalls einreibungswürdig!

    Super, wenn du so viele Tiere kennen lernen kannst Diva. Gänse sehen einfach allerliebst aus.

    LG

  5. Sally sagt:

    Ich parfümiere mich nicht ein. Igitt, ich mag das nicht. Aber Pferdeäpfle wenn die schön lauwarm sind und den richtigen Duft verbreiten, würde ich am liebsten reinbeißen, DARF ICH ABER NICHT.
    Das ist doch gemein, oder?

    Liebes WUUUH
    Sally

  6. Erdbeere sagt:

    Kaltblüter, finde ich Klasse! Das schwarz/Weiß gefleckte müsste eines sein.

    Das Foto, der von Dir aus der Nähe betrachteten Gans, ist sehr gelungen 😉

    Ein schönen Wochenendgruß von der Erdbeere

  7. Diva sagt:

    Das schwarz weiß gefleckte ist ein Tinker. Eine Rasse die aus Irland kommt. Früher wurden sie Zigeunerpferde genannt, weil die Zigeuner damit vor dem Wagen durch das Land zogen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s