Das Monster

Täglich kommt dieses Monster zu uns.

Emma hatte früher immer Angst vor ihm, aber seitdem ich es bekämpfe nicht mehr.

Sie hat ja nun oft genug gesehen, das dieses Monster nicht wirklich gefährlich ist.

Eins weiß ich, eines Tages….da hab ich dieses Monster alle gemacht!  🙂

Advertisements

17 Kommentare on “Das Monster”

  1. Isi sagt:

    Boah, bist du mutig! Ich hatte anfangs auch Angst vor solch Monster, was wohl in jedem Haus lebt. Als ich aber merkte, dass meine Mutti Momo das Monster völlig egal ist und Frauchen es sogar angefasst hat, seitdem ist es mir auch total egal. Lass es einfach in Ruhe.
    Liebes Wuffi Isi

  2. Smilla sagt:

    Oh Diva. Kannst du zu uns kommen und unser Monster auch bekämpfen? Ich belle es zwar immer an (solange es noch aus ist), aber wenn es anfängt zu röhren, dann verkrieche ich mich unter der Couch-> macht mir ganz dolle Angst *winsel*

    *wedelwedel*
    die Smilla

  3. paradalis sagt:

    Ich liebe diesen Hund!
    🙂
    Auch wenn ich es ziemlich gemein finde, dass die süße Diva so geärgert wird! *g*

    Beim nächsten Mal wird ihr Attila beistehen. Der hebt dann nämlich ganz souverän sein Bein und pullert das Monster an. Dann schreitet er von dannen.
    🙂

    Liebe Grüße
    das Frauchen von Attila.

    • Hallo Heike
      Wehe, der Attila pullert das Ding an. Dann wird die Menschenfrau aber böse.
      Sie hat mich nicht gezankt, sobald das lange Rohr von dem Monster ab ist, starte ich zum Angriff. Für mich ist das ein Spiel. Guck mal ich wedel doch mit meinem Schwanz.Aber lieb das Attila mir helfen möchte. Er kann auch gerne so kommen und bei uns wohnen. Dann lebt er in meiner Hundehütten WG 🙂

  4. Sally sagt:

    Hi Diva,
    kannst Du nicht mal zu mir kommen und das Monster in meinem Haus auch vertreiben???

    Liebes WUUUH
    Sally

  5. Hi Sally
    Sag bloß du hast auch Angst vor dem Ding? Das hätte ich von dir ja nicht gedacht. Ich komm mal vorbei und zeig dir das das Ding nichts tut. Emma hat durch mich ja auch keine Angst mehr davor.

  6. Indigo sagt:

    komisch, komisch…..so ein Brüllbesen lebt wohl in jedem Haus.

    Also ich hab da so meine eigene Technik, der Brüllbesen kann so laut brüllen wie er will, er muss um mich herum, wegen dem bewege ich mich doch nicht von meinem Platz, Püh…..
    Ausserdem macht der eh immer schlapp von meiner Unterwolle.
    Eben nur ein Angeber Brüllbesen.
    Stubs, Knuff Indi

  7. Absolute Spitzenklasse liebe Diva, du wärst perfekt für Bel Ami!
    siehe paris-und-belami.at/2009/02/11/siegfried/
    Nur nicht aufgeben, dürfen wir dir aus Erfahrung sagen 😉
    herzlichst Paris und Bel Ami

  8. finnswelt sagt:

    Also Diva du hast ja ein echt starkes Stimmorgan – ich bin begeistert 🙂 Das würde sich auch gut an unserer Haustüre machen wenns klingelt 😉

    Anfangs hab ich das Monster auch noch gejagt, aber jetzt ist mir das zu blöd geworden. Da halte ich es wie Indi und hau mich voll in den Weg und stell mich durchsichtig und taub 😉

    Aber du bist ja noch ne junge Dame darum: ZEIGS DEM BIEST!!

    • Hey Diva, dem hast aber den Tarif angesagt! Respekt!
      Wenn dieses Monster bei uns rumdüst, verzieht Hayka sich in den Garten und ich mache das gleiche wie Hayka.
      Wuff und wedel Ayana

    • Ja, meine Stimme hört sich größer und gefährlicher an als ich bin.
      Wenn das Monster normal saugt mach ich auch nichts, dann lieg ich auch einfach nur rum, nur wenn das lange Rohr ab ist ……dann geht die Post ab.

      @Hayka und Ayana
      Ihr braucht echt keine Angst zu haben. Das Ding ist harmlos, könnt ihr mir glauben.

  9. DJ sagt:

    Hiv Diva,

    ich liebe dieses Teil, wenn Frauchen den rausholt, dann wickel ich mich drum und verfolge ihn auf Schritt und Tritt und bei dem Gesummse kann man super best einschlafen – ehrlich..

    Liebe Grüße
    DJ


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s