Mein Dienstag Vormittag

Ich hatte heute einen total anstrengenden Vormittag.

Wir haben heute beim Spaziergang so viele Hunde getroffen, das ich von der ganzen Spielerei fix und fertig bin.

Als erstes trafen wir einen Dobermann Welpen. Anfangs hatte er etwas Angst vor mir, aber er taute dann doch sehr schnell auf und wir spielten wie verrückt.

Dann trafen wir einen Labrador.

Die sind ja immer sehr nett! Ich hab bis jetzt nur nette Hunde dieser Rasse angetroffen.

Dann kamen gleich zwei gleichzeitig, ein Dalmatiner und ein Jack Russel Terrier.

Die beiden waren sehr rasant. Mit denen ging richtig die Post ab.

Bevor unsere Wege sich trennten, wälzte ich mich schnell mal gemeinsam mit dem Jack Russel mitten auf einem umgepflügten Feld.

Die Menschenfrau bekam schon leichte Panikattacken. Sie dachte ich würde mich schon wieder in Sch…e  wälzen. 🙂

Hab ich aber nicht!

Dann kam noch die nette spanische Hündin die wir schon öfters getroffen haben.

Was mich im Moment nur total stört , ist, das Emma mir den Umgang mit jedem anderen Hund verbietet.

Sie kann das einfach nicht haben wenn ich mit anderen spiele.

Sie geht immer dazwischen, nicht aggressiv, aber bestimmend

Ich bin froh das die Menschenfrau das anders sieht.

Ihrer Meinung nach soll ich mit möglichst vielen anderen Hunden, verschiedener Rassen und verschiedener Altersklassen spielen.

Sie meint, das wär gut für das Sozialverhalten ( was auch immer das sein mag)

Auf dem Nachhauseweg sind wir dann noch über den Markt gegangen.

Bei der Bank waren wir auch noch.

Die Leute sind es alle selber schuld, wenn ich noch eingebilderter werde als ich sowieso schon bin.

Überall wurde ich ( Emma auch ) gelobt, was wir doch für brave anständige Hunde sind!

Bei mir sind die immer sehr erstaunt, weil ich ja noch so jung bin und trotzdem so brav  . ( Wenn die wüßten)

Aber ich weiß halt wo ich mich benehmen muß!

An einem Marktstand hat die Menschenfrau für den Menschenmann einen Schal gekauft ( als kleines Geschenk zum Weltmännertag ),

die Frau von dem Marktstand wollte mich klauen, ich hab das genau gehört.

Nix wie weg hier!

Auf meiner Flucht traf ich dann noch den netten Fransösischen Bulldoggen Herrn, der spielte dann auch noch ne Runde mit mir.

Wir waren die Attraktion auf der Einkaufsstrasse, Leute blieben stehen um uns zu zu schauen.

Zu Hause angekommen war ich dann fix und fertig und knallte mich auf die Couch.

Für’s Mittagessen bin ich kurz aufgestanden.

Dann aber sofort wieder in die Rückenlage. 🙂

Zum schreiben hatte ich heute auch absolut keine Kraft mehr, das hat meine Tippse übernommen. 🙂

Ich wünsch euch einen schönen Tag

Bis bald, in alter Frische

Eure Diva

Advertisements

14 Kommentare on “Mein Dienstag Vormittag”

  1. Da konntest du dich mal richtig austoben.
    Finde ich toll, daß du so wohlerzogen bist, mach weiter so. 🙂

  2. Wuff Diva…
    ein richtig tolles Hundeleben darfst du geniessen.. Gut so.
    Und gell, wenn wir so richtig ausgepowert sind, können wir auch prima an der Leine gehen..

  3. Gucky sagt:

    Dann macht „sie“ wenigstens kein Blödsinn mehr wenn sie richtig müde ist… :mrgreen:

  4. Hallo Diva,
    so langsam müßtest du aber wieder fit sein.
    Seit Dienstag nichts mehr von dir gelesen. Wir wollen schließlich wissen, was du so treibst.

  5. Hallo ihr beiden

    Mir gehts gut, keine Sorge.
    Ich habe wieder viel erlebt und ich werde auch noch davon berichten.
    Wir waren viel unterwegs…und wenn wir dann mal zu Hause waren , war die Menschenfrau so oft am Pc, sie hat an dem anderen Blog rumgeschrieben , bei anderen gelesen und kommentiert.
    Sie hat mich einfach nicht an den PC gelassen.
    Jetzt darf ich auch nur ganz kurz. Dann muß ich essen und dann auch bald ins Bett.
    Razortooth, ich soll dir sagen, das die Menschenfrau deine Hundefragen schon gelesen hat und sie dir auch noch beantworten wird. Nur heute schafft sie das nicht mehr. Sie muß auch unbedingt etwas essen, sonst fällt sie noch vom Fleisch und dann wollte sie sich einen gemütlichen Abend machen. ( Wenn ich sie lasse 🙂 )
    Ihr werdet von mir hören , ganz bestimmt.
    Ich wünsch euch einen schönen Abend
    Bis bald
    Eure liebe Diva

  6. Gucky sagt:

    Ich dachte, du liegst noch auf dem Sofa… :mrgreen:
    Oder wärest krank… 😯

  7. Steven D! sagt:

    Laut Blogbild schon recht groß geworden, Dein *Schoßhund* Diva!

  8. Ja, der SCHOßHUND hat langsam kein Platz mehr auf dem Schoß! 🙂
    Danke für das schöne Bild. Dir ebenfalls eine schöne Woche!


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s