Bekanntschaften

Die Menschenfrau läüft immer viel mit mir rum.

Sie meint, das es wichtig für mich und meine Entwicklung ist, wenn ich möglichst viel kennenlerne.

Verschiedene Orte, verschiedene Situationen, Geschäfte, Einkaufsstraßen, mit dem Bus und der Bahn fahren wir auch häufig und was auch noch ganz wichtig ist, das ich viele verschiedene Hunde kennenlerne und evtl. auch die Möglichkeit habe mit ihnen frei zu spielen.

Dies ist alles wichtig, damit ich ein gutes Sozialverhalten bekomme und mich nicht gleich bei irgendwelchen ungewohnten Situtionen aufrege.

Mir macht das ganze auch Spaß. Am meisten macht es mir aber Spaß mit anderen Hunden zu spielen und zu toben.

Ich hab zwar das Glück das Emma noch da ist, also hab ich ja immer jemand zum spielen, aber wer will schon immer mit dem selben Hund spielen ? 🙂

Ich habe schon sehr viele nette Hunde kennengelernt. Gestern lernte ich aber eine besonders nette Hündin kennen. Sie stammt aus Spanien und hört auf den Namen Sombra, was soviel wie Schatten bedeutet.

Sie verbrachte die ersten Lebensmonate auf einer spanischen Müllkippe. Zum Glück wurde sie dann sammt ihren Geschwistern und ihrer Mutter nach Deutschland gebracht.

Sie ist ein Labrador Mix. Wahrscheinlich Labrador – Bardino. Ich kann euch sagen, die war sowas von nett. Sie war wie eine Mutter zu mir. Sie spielte ganz vorsichtig und nahm immer Rücksicht.

So habe ich das bisher nur bei Emma kennengelernt. Ich bin total begeistert von Sombra.

Die Menschenfrau sagt das die meisten Hunde aus Spanien immer so lieb und so nett sind. Wenn es mir hier nicht mehr gefällt wandere ich nach Spanien aus. Da ist es auch nicht so oft nass und kalt wie hier.  

Das folgende Video bitte nur ansehen wenn ihr ganz schreckliche Bilder verkraften könnt!

 

 

Advertisements

16 Kommentare on “Bekanntschaften”

  1. Wandere man lieber nicht nach Spanien aus. Du weißt nicht, wie schlecht dort die meisten Hunde und Katzen behandelt werden. Ich habe im Urlaub selbst gesehen, wie die armen Tiere getreten und geprügelt wurden. Ich darf nicht dran denken, dann werde ich jetzt noch ganz wütend.

    • Sombra sagt:

      Hallo Diva,
      es hat mich auch gefreut, Dich kennen zu lernen; wir haben uns ja jetzt schon öfter getroffen und Du bist ja schon mächtig gewachsen…….bald scheint ja hoffentlich wieder die Sonne, dann sieht man sich wohl öfter – ich bin glücklich in Dormagen zu sein, obwohl Spanien bestimmt auch schön ist, aber ich habe leider nur die dunkle Seite davon gesehen.
      Bis ganz bald mal in Wald, Feld oder am Rhein,

      herzliche Grüße, Deine Sombra 😉

      • Hallo Sombra
        Das ist aber schön dich hier zu lesen! 🙂
        Da schreibe ich einfach hinter deinem Rücken über dich…..aber wie du siehst nur gutes! 🙂
        Leider hast du in Spanien nur die dunkle Seite gesehen, dafür hast du hier in Dormagen bei deinen Menschen die Sonnenseite getroffen!
        Bis bald. Ich freu mich schon wenn wir uns nochmal treffen!
        Lieben Gruß Diva

  2. Meine Menschen würden mich niemals so behandeln. Eher hätte ich Angst, das sie die ganzen Spanischen Hunde retten wollten und ich nicht mehr soviel Aufmerksamkeit bekommen würde.
    Ich bin froh , das ich nicht in Spanien geboren bin!
    Ich weiß jetzt was ich hab!
    L.G. Diva

  3. Da bin ich mir auch sicher, daß deine Menschen dich gut behandeln. Ich habe mir das Video nicht angesehen, weil ich Brutalität nicht ertragen kann und ich solche Bilder auch nicht verkrafte.
    LG Bärbel

  4. Gucky sagt:

    😯 Kannst DU das hier denn lesen ?
    Also mir ist diese ganze Seite zu dunkel und die Schrift zu klein.
    Das Video habe ich mir nicht angeguckt ! Das sieht ja schon gruselig aus wenn es noch garnicht läuft (das Standbild).

  5. Klar kann ICH das lesen. Wir haben ein Vergrößerungsprogramm am Pc. Extra für Blinde. 🙂
    Aber im Ernst, ich kann das so mit den Farben besser lesen. Die Schrift kann ich für dich ja etwas größer machen.
    Sag mal ob du es dann lesen kannst.

  6. Gucky sagt:

    Ach nee… DAS ist übertrieben !
    Wenn sie -sagen wir mal – so groß wäre wie hier in den Kommentaren die Namen der jeweiligen Kommentatoren… DAS wäre mehr als ausreichend.

  7. Gucky sagt:

    Wir hatten bei mir im Blog (wo du ja leider nicht draufkommst) vor einiger Zeit eine Diskussion über Schriftgrößen weil ich mich über die wirklich (für mich zu kleinen Schriften) aufgeregt auf einigen Blogs „aufgeregt“ habe.
    Natürlich kann ich im Rahmen mit meinem Browser die Schrift etwas vergrößern. Aber das Gelbe vom Ei finde ich das nicht !

  8. Gucky sagt:

    Mist… warum hat das mit dem Link nicht geklappt ?
    http://blog.loehne.biz/schriftgrosen-ii/1684/

  9. nachtopal sagt:

    Das Video habe ich lieber ausgelassen, nee bleib lieber hier, Spanien oder auch Rumänien ist nicht nett zu Hunden, ich habe da Dokus drüber gesehen, die waren ganz furchbar, darum sind Hunde aus Spanien wohl auch so lieb, weil sie so Dankbar sind, der Hundehölle entkommen zu sein, hey ein neues Design, lieber Gruß Regina

  10. Das Eps sagt:

    Oh , das mit den Straßenhunden ist ganz schrecklich *hoil*….
    Mein Frauchen hat mich als Welpe und Junghund auch überall hingeschleppt, damit ich ganz viel kennenlerne.Prima war das.Vor allem im Wildpark war es toll!

  11. Das Video ist ganz schrecklich. Wenn man das sieht, bereut man es fast nicht einen spanischen Hund gerettet zu haben.
    Wobei es hier in Deutschland auch genügend arme Hunde gibt.

    @Gucky. Wie siehts mit der Schrift jetzt bei dir aus? Ich glaube, es ist eine Idee kleiner, als die Namen der Kommentatoren.

  12. Gucky sagt:

    Ja… so ist es angenehm zu lesen…

  13. Sally sagt:

    Meine Mami hat das Video auch nicht geguckt, Die kann das nicht. Sie ist dann immer so traurig, das sie nicht allen helfen kann.
    Und Deine Futterträger machen das super. Du hast sicher ein tolles zu Hause erwischt. Weiterhin viel Spass beim erwachsen werden.

    Liebes WUUUH
    Sally


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s