Bilder, Bilder, Bilder

 

Hallo zusammen

Heute gibts ein paar Bilder zu sehen. Ich mache täglich die Rheinwiesen unsicher.:)

Hier schnupper ich . Welcher Hund war wieder in meinem Revier?

(Auf die Bilder klicken zum vergrößern)

Wer kommt denn da?

Ich versuch so schnell wie Emma den Damm runter zu laufen, kriege meine Beine aber noch nicht so sortiert.

Und wieder hoch. Das gibt Pomuskulatur. 🙂

Ich will auch mal mit der Frisbee spielen!

Jetzt gleich krieg ich sie!

Ist das nicht eine schöne Aussicht?

Hier beobachte ich gerade Schiffe.

Der Rasen muß auch mal wieder vertikultiert werden!

Ein Päuschen muß auch mal sein. Im Hintergrund mein Auto, ein Smart Cabrio in Sonderanfertigung, das Diva Mobil . 🙂

Die Menschenfrau meinte sie müßte noch ein paar Fotos von den Blumen auf dem Balkon machen, bevor der Herbst kommt oder ich sie alle ab gepflückt habe.

Ich liebe Blumen pflücken! Leider komme ich an die Ampeln nicht ran, aber alles was unten steht, da pflück ich mal ab und zu ein Blümchen fürs Frauchen. 🙂

Mit dieser Gans kämpfe ich auch manchmal. Das schöne ist, das sie sich gar nicht wehrt.:)

Und so sehe ich nach einem anstrengendem Tag aus.

Advertisements

9 Kommentare on “Bilder, Bilder, Bilder”

  1. Da hat deine Menschenfrau aber schöne Fotos von dir gemacht. Du bist schon ganz schön groß geworden und hast jede Menge zu tun, da muß man es sich irgendwann richtig gemütlich machen.

  2. paradalis sagt:

    Liebe Diva. Ich schließe mich mal Bärbel an, sie hat den Nagel auf den Kopf getroffen.
    Du verzauberst die Menschen, mein liebes Hündchen. Das kann nicht jede/r von sich sagen!
    🙂

  3. nachtopal sagt:

    🙂 na da hattest Du aber einen tollen, anstrengenden Tag, da darfst Du dann auch am Abend müde sein, schöne Bilder hat die Menschenfrau da gemacht, lieber Gruß regina

  4. Gucky sagt:

    Verstehe ich immer noch nicht, wieso du in einem Wagen gefahren wirst ? Du hast doch Beine ?
    Oder bist du krank ?
    Ich meine als du noch ganz klein warst, das verstehe ich, daß du noch nicht so weit laufen konntest. Aber jetzt…

  5. @Gucky
    Bei großwüchsigen Rassen muß man das erste Jahr während der Wachstumsphase darauf achten sie nicht zu überanstrengen, wegen der Knochen und Gelenke.Überanstrengung in meinem jungem Alter kann einen Schaden für immer bei mir anrichten.
    Da es bis zum Rhein ein Stück zu laufen ist, werde ich bis dorthin mit meinem Diva mobil gefahren und kann dann dort alleine laufen.

    @Babbel. Nachtopal. Paradalis
    Danke für die Komplimente

    Eure Diva

  6. Sally sagt:

    Hi Diva,
    ich habe gesehen, das Du bei Finn einen Kommentar hinterlassen hast, da ich ziemlich neugierig bin, hab ich gesucht und Dich gefunden. Du bist ja wirklich eine süße Maus. Werde Dich jetzt öfters mal besuchen.
    Schönes Wochende.

    Liebes WUUUH
    Sally

  7. skriptum sagt:

    Alle Fotos haben einen ganz eigenen Charme. Aber das letzte Bild ist der Hammer! ;o)

    Liebe Diva, da hast Du Dich aber ganz besonders elegant flachgelegt … *g


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s